Die Suche ergab 4 Treffer

von Cory
Mi Apr 26, 2017 2:50 pm
Forum: Therapieansätze & Medikamentierung
Thema: Ernährung bei Phosphatdiabetes
Antworten: 1
Zugriffe: 2479

Ernährung bei Phosphatdiabetes

Hallo, heute war ich bei einem Osteologen, weil mein Calciumwert viel zu hoch ist. Dort meinte man, ich solle mal bei der Selbsthilfe nachfragen, welche spezielle Ernährung bei der Phosphatdiabetes angesagt ist. Darüber habe ich noch nie was gehört, obwohl ich mich bezüglich meines Rheumas sehr mit ...
von Cory
Sa Feb 11, 2017 11:59 am
Forum: Therapieansätze & Medikamentierung
Thema: Phosphatdiabetes und Rheuma
Antworten: 3
Zugriffe: 2665

Re: Phosphatdiabetes und Rheuma

Hallo Fluma, lieben Dank für deine Antwort. Wie sich mein Medikament auf die Knochen auswirkt, werde ich dann wohl abwarten müssen. Meine Endokrinologin meinte, dass es evtl. nicht so große Auswirkungen haben wird. Bei der letzten Blutuntersuchung war noch nicht so viel durcheinander. Allerdings ist...
von Cory
So Feb 05, 2017 5:05 pm
Forum: Phosphatdiabetes im Alter
Thema: Gelenkersatz bei Phosphatdiabetes
Antworten: 4
Zugriffe: 2625

Re: Gelenkersatz bei Phosphatdiabetes

Hallo, habe erst heute dieses Forum entdeckt und möchte dir auf deinen Beitrag antworten, auch wenn er schon etwas älter ist. Ich bin 51 Jahre alt und habe vor 11 Jahren meine erste Hüftprothese bekommen. Ein Jahr später bekam ich die andere Hüfte ersetzt. Und bis 2011 wurden dann auch noch beide Kn...
von Cory
So Feb 05, 2017 4:56 pm
Forum: Therapieansätze & Medikamentierung
Thema: Phosphatdiabetes und Rheuma
Antworten: 3
Zugriffe: 2665

Phosphatdiabetes und Rheuma

Hallo, ich stelle mich erstmal kurz vor: Mein Name ist Cory, ich bin 51 Jahre alt und seit meinem 10ten Lebensjahr ist eine Phosphatdiabetes bekannt. Seit 20 Jahren bin ich auf Reducto spezial (7 Stück. am Tag) und Rocaltrol (0,75 Mikrogramm pro Tag) eingestellt. Vor vier Wochen wurde nun nach einem...